main content

Paletten für das Gaststättengewerbe, dies sind die Möglichkeiten

01/06/2017
Waterflessen houder

Im Gaststättengewerbe werden Lebensmittel und andere benötigte Produkte transportiert und gelagert. Dort wo eine gekühlte Lagerung nötig ist, wird dies hoffentlich auf korrekte Weise vorgenommen. Schränke, Regale, Kühlräume, Kühlkisten und Kühlschränke spielen hierbei eine wichtige Rolle. Jedoch gehören auch Paletten dazu. Auf diesem Gebiet gibt es hingegen viele Möglichkeiten. Hierunter besprechen wir die Möglichkeiten.

Kunststoffpaletten gegenüber Holzpaletten

Paletten werden traditionell aus Holz hergestellt. Eine Holzpalette ist im Gaststättengewerbe jedoch nicht besonders wünschenswert Sie ist rau und es können Holzsplitter abbrechen. Aus diesem Grund sind Kunststoffpaletten besonders geeignet für das Gaststättengewerbe. Das Material der Kunststoffpaletten ist nämlich flach und glatt. Hierdurch kann sich in den Paletten kein Schmutz ansammeln, im Gegensatz zu Holzpaletten, da Holz von Natur aus porös ist. Feuchtigkeit, Schmutz und Bakterien können einfach in den kleinen Räumen zurückbleiben. Damit ist eine Holzpalette ein tolles Zuhause für Insekten und andere Schädlinge. Das ist im Gaststättengewerbe natürlich überhaupt nicht wünschenswert!

Reinigung von Paletten

Im Gaststättengewerbe besteht das Risiko auf leckende Waren. Die Paletten, mit denen Güter transportiert werden, oder die der Lagerung dienen, können dann ziemlich schmutzig werden. Bei einer Kunststoffpalette ist dies kein Problem. Diese sind nämlich einfach zu reinigen und nicht porös. Schimmel, Bakterien, Insekten und Schädlinge bleiben nach der Reinigung nicht zurück. Indem Sie zudem eine Auffangschale verwenden, vermeiden Sie, dass bei einem Leck die komplette Ladung feucht wird. Dies spart kostbare Reinigungszeit. Brauchen Sie eine Palette, die extra Hygiene bietet? Dann gibt es sogar spezielle Hygienepaletten. Diese sind besonders für eine HACCP-Umgebung geeignet, da sie völlig glatt sind.

Palette wird Kiste

Kunststoffpaletten für das Gaststättengewerbe können perfekt mit Kunststoffpaletten-Aufsatzrahmenkombiniert werden. Indem mehrere Rahmen aufeinander gestapelt werden, entsteht eine Kiste, deren Höhe Sie selbst bestimmen können. Empfindliche Produkte und Güter können Sie sogar noch besser schützen, indem Sie die Paletten mit Aufsatzrahmen kombinieren mit Kunststoff-Palettendeckeln. So machen Sie aus Ihrer Palette einfach eine geschlossene Kiste. Die Deckel sind robust und schließen perfekt. Somit sind Ihre Güter optimal vor Beschädigungen geschützt.

Freezer Spacers

Im Gaststättengewerbe wird viel mit Gefrierprodukten gearbeitet. Dann sind Freezer Spacers eine Lösung und gut zu kombinieren mit Kunststoffpaletten. Sie sind beständig gegen extrem niedrige Temperaturen und können das Gewicht der gefrorenen Güter tragen. Dieses Produkt hat erhöhte Teile mit Löchern, sodass die kalte Luft zwischen die Güter strömen kann. Somit gefrieren die Lebensmittel schnell und gleichmäßig. Hierbei spielt es keine Rolle, wie viele Güter Sie lagern.

Lagerung von Wasserflaschen

Transportieren Sie regelmäßig Wasserflaschen und/oder müssen diese lagern? Dann sind Kunststoff-Wasserflaschenhalter eine tolle Lösung. Mit diesen Paletten ist es möglich, Wasserflaschen so effizient wie möglich zu transportieren und zu lagern. Hiermit stehen die Wasserflaschen stabil und können sie nicht mehr umfallen.

Kurz gesagt: Kunststoffpaletten können im Gaststättengewerbe für unterschiedliche Zwecke perfekt eingesetzt werden. Möchten Sie wissen, welche Paletten oder andere Produkte für Sie geeignet sind? Nehmen Sie für weitere Informationen dann unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.