main content

Der Komfort und die Vorteile antistatischer Paletten

28/09/2017
antistatisch Q-PALL plastic pallets

Plastikpaletten, auch Kunststoffpaletten genannt, werden für den ordnungsgemäßen Transport sowie für die Lagerung von Gütern und Produkten verwendet. Sie wählen die Palette mit größter Sorgfalt aus, sodass die Ladung, auf welche Weise auch immer, nicht angetastet wird. Die Qualität darf dabei nicht sinken. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass die Ladung auf der Palette durch die Reibung zwischen der Verpackung und der Kunststoffpalette statisch aufgeladen wird, und das kann zu Problemen führen. Um dies zu vermeiden, können Sie sich für antistatische Paletten entscheiden. Was sind das genau, und was bedeutet das für Ihre Artikel?

Statische Ladung

Was ist statische Ladung, und wie entsteht sie? Gegenstände, die aus Kunststoff gefertigt sind und miteinander in Kontakt kommen, können leicht statisch aufgeladen werden. Die Reibung, wie klein auch immer, sorgt dafür, dass die Gegenstände elektrostatisch aufgeladen werden. So entsteht eine statische Spannung, die für Probleme sorgen kann. Im Alltag können bestimmte Materialien, wie z.B. Kleidung, beim Sitzen auf dem Sofa aufgeladen werden. Die Kunststoffe, die in der Kleidung und dem Sofa verarbeitet sind, sorgen für elektrische Ladung. Diese Ladung verschwindet, wenn eine andere Materialsorte berührt wird. Dabei spüren Sie bei der Berührung einen kleinen Stromschlag. Bei Kunststoffpaletten sorgt die Kombination aus Ladung und Palette dafür, dass diese statisch geladen wird. Die Gegenstände entladen sich, sobald sie mit einem anderen Stoff in Kontakt kommen, oder durch Kontakt mit demjenigen, der die Ladung berührt. Dies kann dazu führen, dass die Qualität der Ladung negativ beeinflusst oder die Ladung selbst sogar irreparabel beschädigt wird.

Folgen von statischer Elektrizität

Die Folgen von statischer Ladung sind unterschiedlich. Statisch geladene Gegenstände ziehen in erster Linie Staub an. Das bedeutet, dass der im Raum vorhandene Staub einfach an der Palette und der Ladung haftet. Dies kann alles andere als erwünscht sein, da es die Qualität oder Haltbarkeit der Ladung negativ beeinflusst. Ferner kann statische Elektrizität zu irreparablen Schäden an 

elektronischer Ausrüstung wie Computerhardware führen. Die Folgen reichen von Totalausfällen bis hin zu leichten Beschädigungen mit kaum merklichen Auswirkungen. Dennoch kann dies durch Alterung auf lange Sicht häufig unerklärliche Mängel und Störungen verursachen. Außerdem besteht Stromschlaggefahr für Personen, die mit der statischen Ausrüstung in Berührung kommen.

Q-Pall antistatische Paletten

Q-Pall antistatische Paletten werden mit einer ausgewogenen Kombination synergetischer und antistatischer Zusätze versehen, die das Leitvermögen von Oberflächen aus Polyethylen direkt verringern. Das Gleichgewicht zwischen den schnellen und kontrollierten, wandernden antistatischen Zusätzen hat nicht nur eine schnelle, antistatische Wirkung, sondern bietet auch langfristigen Schutz gegen Staubanziehung und andere unerwünschte Folgen von elektrostatischer Ladung. Die Paletten werden auf Maß gefertigt, ganz nach Ihren Spezifikationen. Gemeinsam widmen wir uns Ihren Wünschen. So können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Produkte auf möglichst sichere Art und Weise transportiert und gelagert werden.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren, Paletten mit einem antistatischen Zusatz zu versehen? Oder haben Sie andere Fragen zu unserem Sortiment und den Möglichkeiten? Nehmen Sie für weitere Informationen dann ruhig Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter mit einer persönlichen Beratung.